Hamburger Architektur Sommer

Im Rahmen des Hamburger Architektur Sommers öffnete das Kraftwerk Bille im Juni zehn Tage lang seine Türen: Mit Kunstausstellungen, Video-, Sound- und Raumperformances, Rundgängen und historischen Führungen, Workshops für Kinder und Jugendliche, Installationen und Gesprächsrunden wurden Architektur und Stadtentwicklung aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet und im historischen Rahmen inszeniert. Informationen zu den Ausstellungen finden Sie hier: www.architektursommer.de

Zurück